• +43 664 88 67 53 20
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dringend gesucht: Influencer als Führungskräfte

 

Moderne Führung setzt auf Einflussnahme statt auf Autorität. 

Die Zeiten, dass Führungskräfte die stärksten Alphatiere sind, sind vorbei. Vergleichbar mit Influencern in den Sozialen Medien geht es bei Führung heute darum, Menschen zu gewinnen und zu leidenschaftlichen Anhängern zu machen. 
Den größten Erfolg erzielen Influencer bekanntlich dadurch, dass sie einerseits sich als Mensch hinter den Posts und andererseits relevante Inhalte vorstellen. So wirken sie nicht künstlich und bauen Glaubwürdigkeit auf. Ähnlich den Mitarbeitern eines Unternehmens beobachten Follower, was der Influencer (die Führungsperson) Vorbild wirkend tut, bevor sie ihm folgen. Influencer bieten ihrer Zielgruppe darüber hinaus einen grundsätzlichen Mehrwert bzw. konkreten persönlichen Nutzen.

»Follow me« als Führungsprinzip

Mitarbeiter arbeiten gerne solange sie flexibel bleiben können. Der dazu passende Chef hat längst erkannt, dass die wichtigste Währung im digitalen Zeitalter der Mitarbeiter ist. Menschen wollen wissen, was sie im Unternehmen leisten können, wollen regelmäßig konstruktives Feedback erhalten und Sinn im täglichen Tun erfahren. 
Influence Leader geben Impulse, lassen andere machen und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Die Inspiration ist wichtiger, als überall »den Senf dazu zu geben«. Influence Leader verstehen Macht als Prinzip der Augenhöhe und Wertschätzung anstatt der Kontrolle. In ihrem vielschichtigen, eng verwebten Netzwerk setzen sie auf qualitative Beziehungen. Wahre Influencer mischen sich zudem aktiv unter ihre Follower und verfolgen das Ziel, dass diese auch untereinander agieren. Dies zeigt einmal mehr, dass Kommunikationsfähigkeit, Menschen- und Mitarbeiterorientierung Erfolgsfaktoren von Führungskräften sind.

Die Sehnsucht nach Menschlichkeit

Je rascher Digitalisierung voranschreitet, desto höher ist die Sehnsucht nach mehr Menschlichkeit. Um Menschen in der Arbeitswelt eine Zukunft zu bieten, braucht es Chefs, die Perspektiven bieten und ihren Mitarbeitern zu neuer Anerkennung und einem Gefühl der Sicherheit verhelfen. Mehr denn je ist es notwendig, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

Influence-Leader werden

Wer Veränderungen anstrebt, ist in unterschiedlichen Situationen und Ebenen gefordert. Das verlangt jedenfalls eine gesunde Portion Mut! Deshalb sei Ihnen empofhlen:
Haben Sie Mut
     ... zur Lücke.
     ... zur Entscheidung
     ... die richtigen Fehler zu machen.
     ... sich selbst zu hinterfragen.
     ... Bewährtes infrage zu stellen.
     ... zur Partizipation.
     ... Feedback zu geben und auszuhalten.
     ... zur Offenheit.
     ... anders zu sein.
     ... Menschen zu begeistern.
     ... neue Wege zu gehen. 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.